*
Keller-Doktor Sachverständiger für Feuchteschäden und Schimmelpilzschäden in
Tübingen Reutlingen Ulm Metzingen Bad Urach Herrenberg Rottenburg Horb Nagold Balingen Rottweil Albstadt Sulz Oberndorf Villingen-Schwenningen Pforzheim Esslingen Böblingen Sindelfingen Stuttgart

Keller-Doktor Eberhard Schenk

Sachverständiger für Feuchteschäden
und Schimmelpilzschäden

  • Gutachten bei feuchtem Keller, nassem Keller, Schimmel im Keller  
  • Erkennung, Bewertung, Sanierung von Feuchteschäden in Gebäuden  
  • Gutachten bei Wasserschaden, Hochwasserschaden  
  • Beratung bei Altbausanierung, Kellersanierung, Wasserschadensanierung 
  • Kellerlüftung gegen feuchten Keller und zur Mauertrockenlegung  
  • Lüftungssteuerungen zur Lüftung von Trockenraum, Wohnraum, Weinkeller, Wintergarten                                                                              
Seite drucken 
Anfrage + Auftrag: Keller-Doktor  07473 / 95 12 973
 Beratung: Schimmel-Hotline  09001 / 27 03 45 *

* 1,99 €/min aus dem Festnetz der Deutschen Telekom, Mobilfunkpreise können abweichen
Keller-Doktor Keller-Doktor
Online-Shop Online-Shop
News News
Aktuell Aktuell
Taupunkt-MultiSteuerung Taupunkt-MultiSteuerung
Taupunkt-Lüftungssteuerung Taupunkt-Lüftungssteuerung
Kellerlüftung Kellerlüftung
Kellerlüftung Beratung Kellerlüftung Beratung
Trockenraumlüftung Trockenraumlüftung
Weinkellerlüftung Weinkellerlüftung
Wohnraumlüftung Wohnraumlüftung
Wintergartenlüftung Wintergartenlüftung
Ventilatoren Ventilatoren
Schimmelberatung Schimmelberatung
Schimmel-Hotline Schimmel-Hotline
Zertifikate Zertifikate
Referenzen Referenzen
Firma Firma
Kontakt Kontakt
Impressum Impressum
Datenschutz Datenschutz
Sitemap Sitemap
* 1,99 €/min
aus dem Festnetz der
Deutschen Telekom,
Mobilfunkpreise können abweichen

EU-zertifizierter Schimmelpilz-Gutachter Schenk nach DIN EN ISO/TEC 17024 für Feuchteschäden und Schimmelpilzschäden an Gebäuden

Trockenraumlüftung spart bis zu 80% Energiekosten + Wäsche trocknet schneller

Außerdem: Keine feuchten Wände mehr in Trockenraum und Keller!

Trockenraumlüftung ausgezeichnet mit Goldmedaille für innovative Leistungen 2014
Lüftungssteuerung erhält Bundespreis für hervorragende innovatorische Leistungen für das Handwerk 2014 Vollautomatische Kellerbelüftung mit taupunkt-geregelter Lüftersteuerung
Vollautomatische Lüftungssteuerung für effektive Trockenraumlüftung trocknet preisgünstig Ihre Wäsche, vermeidet Schimmel dauerhaft, und komfortabel
—► Trockenraum Lüftungsteuerung Beschreibung 
 
Abbildung: Hersteller

Trockenraum endlich stressfrei

Kennen Sie das? Stress mit dem Wäschetrocknen im Trockenraum weil ...

  • der Trockenraum ständig belegt ist, weil die Wäsche der anderen Mitbewohner nicht trocknet,
  • der Trockenraum nicht genutzt wird, weil er nicht „funktionsfähig” ist,
  • die Trocknungszeiten nicht eingehalten werden können,
  • usw., usw.

Jetzt ist Schluss mit dem Stress im Trockenraum — Express-Wäschetrocknung spart bis zu 80% Energiekosten!

Vollautomatische Trockenraumlüftung bietet entscheidende Vorteile:

  1. Die Wäsche trocknet wesentlich schneller. Sie hängt nicht mehr tagelang im Keller und ohne zu trocknen. Die Wäsche ist in aller Regel nach 12 - 24 Stunden trocken.
  2. Wäsche waschen und Wäsche trocknen ist wieder mit weniger Stress verbunden.
  3. Der „Stau” im Trockenraum gehört der Vergangenheit an.
  4. Das Wohnklima zwischen den Hausbewohnern hat einen entscheidenden Reibungspunkt weniger.
  5. Die Trockenraumlüftung beugt Schimmelbildung vor,
  6. sie verhindert Kondensat an der Kellerwand,
  7. sie sorgt für mehr Hygiene: Kein muffiger Geruch durch feuchte Wäsche im Trockenraum.
  8. Die Trockenraumlüftung spart teure Energie aus Strom, weil sie zum Trocknen die kostenlose Außenluft nutzt.
    Der Ventilator (Lüfter) zum Luftaustausch braucht nicht viel mehr Strom als eine Energiesparlampe. 
    —►Nutzen Sie die GRATIS-Kraft der Natur zum Wäschetrocknen - das ist nachhaltig, umweltfreundlich und kostengünstig!
  9. Die Trockenraumlüftung passt sich automatisch der Raumluftfeuchte an. Sie lüftet nur, wenn der Trockenraum feuchter ist als die Außenluft. Sie schaltet sich dann vollautomatisch ein und wieder aus, wenn die Luft im Trockenraum abgetrocknet ist.
  10. Die Trockenraumlüftung ist wartungsfrei.

Beschreibung der sensorgesteuerten Trockenraumlüftung

Endlich Schluss mit muffigem Geruch in Trockenräumen, die von mehreren Mietparteien benützt werden. Gerade in solchen Räumen wird kaum gelüftet und wenn, dann auch noch zur falschen Zeit. Die vollautomatische Trockenraumlüftung bringt hier Abhilfe. Die Trockenraumlüftung 10/74 misst laufend die klimatischen Bedingungen im Trockenraum und auch gleichzeitig die Außenbedingungen.

Über eine exakte Taupunktberechnung der klimatischen Bedingungen entscheidet die Steuerung vollkommen automatisch. Wenn in einem Trockenraum Wäsche aufgehängt wird, steigt die Feuchtigkeit durch Verdunstung rasant schnell an. Wenn dann sofort die Lüftung einsetzt, gibt es an den Innenwänden keine Kondensatbildung und die Wäsche trocknet dann auch sehr schnell ab, damit sie in kurzer Zeit wieder trocken verfügbar ist. Eine Unterbindung von Kondensat an den Wänden verhindert ein Anwachsen von Schimmelbildung.

Die Lüftungssteuerung führt zu einer besseren Hygiene von Trockenräumen und muffiger Geruch gehört der Vergangenheit an. Bei solch guten Bedingungen werden auch die Trockenräume mehr von den Bewohnern angenommen und das Trocknen der Wäsche in der Wohnung wird damit verhindert. Kein Hauseigentümer sieht es gerne, wenn Wäsche in der Wohnung getrocknet wird, weil der Feuchteeintrag in einer Wohnung erheblichen Schimmelschaden anrichten kann.

Lüftungssteuerung ausgezeichnet mit Goldmedaille für innovative Leistungen beim Bundeswettbewerb für innovative Produkte im Handwerk 2014Vorteile der Vollautomatischen Trockenraumlüftung

  • beugt Schimmelbildung vor
  • beugt Kondensatbildung vor
  • beugt muffiger Luft vor
  • erzeugt bessere Hygiene
  • lässt Wäsche schneller trocknen
  • arbeitet laufend automatisch
  • keine Wartung notwendig
  • Preisgekrönt mit Goldmedaille für innovative Leistungen beim Bundeswettbewerb für innovative Produkte im Handwerk 2014

    —► Trockenraum Lüftungsteuerung Beschreibung (PDF)   

    —► Trockenraum Lüfter Fragebogen (PDF)   

    —► Trockenraumlüftungsteuerung Angebot + Bestellung (Online-Shop)  

    —► Trockenraumlüftungsteuerung Ausschreibungstext (PDF)   

Vergessen Sie den Stress mit Wäschetrocknen in der Wohnung, als noch . . .

  • der Mann meckerte, daß immer und überall die Wäscheständer herumstehen,
  • es in der Wohnung es nach Waschküche muffelte,
  • die Gefahr von Schimmelbefall in der Wohnung drohte.
    ACHTUNG: Die gesetzlich geforderte und energietechnisch luftdichte Bauweise der neuen Fenster verhindert in Verbindung mit dem Wäschetrocknen ausreichenden Luftautausch, was regelmäßig zu Schimmel in der Wohnung führt.

Wie es nicht funktioniert

Ständiges Kippen der Kellerfenster bessert die Situation, ist aber häufig nicht durchführbar ...
 

  1. aus Schutz vor Einbrechern und somit auch
  2. aus versicherungstechnischen Gründen.
  3. üblicherweise ist keine Übereinstimmung über das Wann und Wie der verschiedenen Parteien zu erzielen ist.
  4. Jede Partei hat Ihren eigenen Wäschetrockner, der braucht zwar viel Strom und ist daher teuer, aber es funktioniert.
  5. Für die Wohngemeinschaft wird von der Hausverwaltung ein Münz-Trockner aufgestellt. Selbst wenn er vorhanden ist, nutzen ihn aber viele aus Sparzwang oder anderen Gründen nicht.

    —► Trockenraum Lüftungsteuerung Beschreibung (PDF)   

    —► Trockenraum Lüfter Fragebogen (PDF)   

    —► Trockenraumlüftungsteuerung Angebot + Bestellung (Online-Shop)   

    —► Trockenraumlüftungsteuerung Ausschreibungstext (PDF)   

Wir haben die Lösung für 80% Energieeinsparung beim Wäschetrocknen: 

  • Hocheffizient, kostengünstig, ökologisch, energiesparend,
  • Stromverbrauch von nur 20 - 50 Watt. In 12 Stunden sind das (0,24 - 0,6 kWh), entsprechend 0,06 € - 0,15 € (bei 0,25 €/kWh).
  • Im Vergleich: ein Wäschetrockner verbraucht 1.600 - 3.800 Wattstunden (1,6 - 3,8 kWh) pro Trocknungsvorgang, entsprechend bis zu 0,95 € (bei 0,25 €/kWh). Das entspricht einer Ersparnis von 84%!
  • Die Trockenraumlüftung passt sich automatisch der Raumluftfeuchte an,
  • sie arbeitet vollautomatisch und wartungsfrei.

So sieht die Lösung aus:

Damit die Wäsche trocknen kann, muss die Raumluft in der Lage sein die Feuchte aus der Wäsche aufzunehmen. Hierzu muss die feuchte Raumluft  gegen trockenere Außenluft ständig ausgetauscht werden.

Unsere intelligente Trockenraum-Lüftungssteuerung schaltet den Abluftventilator immer dann ein, wenn die Aussenluft geeignet ist die Raumluft zu trocknen. Teilweise kann ein zweiter Ventilator sinnvoll sein.

    —► Trockenraum Lüftungsteuerung Beschreibung (PDF)   

    —► Trockenraum Lüfter Fragebogen (PDF)   

    —► Trockenraumlüftungsteuerung Angebot + Bestellung (Online-Shop)   

    —► Trockenraumlüftungsteuerung Ausschreibungstext (PDF)   

Wir helfen Ihnen bei der Planung:

  1. Sie füllen unseren Fragebogen: Wasch-/Trockenraumlüftung aus.
  2. Sie senden uns eine Grundrissskizze des Kellers.
  3. Wir erstellen für Sie einen Vorschlag und skizzieren die optimalen Montagepunkte der Sensoren der Steuerung ein.
  4. Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen den / die geeigneten Ventilatoren.
  5. Unsere Schutzgebühr hierfür beträgt nur 98,- €. Beim Kauf unserer Lüftungssteuerung wird Ihnen der volle Betrag vergütet.

Montage / Einbau der Trockenraum-Lüftung

Die Montage ist heimwerkerfreundlich. Steuergerät und Sensoren benötigen lediglich ein paar Schrauben mit Dübel. Der notwendige Abluftventilator kann in ein vorhandenes Kellerfenster eingebaut werden. Lediglich der Elektroanschluss der Zu-/Abluftventialtoren an das Steuergerät muss durch eine Elektrofachkraft durchgeführt werden.

Die Funktionen der Trockenraum-Lüftungssteuerung

Der Lüfter (Ventilator) ist taupunktgesteuert und läuft nur, wenn der Taupunkt am Außensensor um 3°C niedriger ist als der Taupunkt am Innensensor. Damit wird erreicht, das nur trockenere Luft in den Trockenraum gelangt. Der Lüfter stoppt, wenn der Taupunkt am Außensensor kleiner als 1 °C ist. (Hysterese = 4 °C).

Der Lüfter wird eingeschaltet (Funktion 4, 5, 6), wenn die gewählte Feuchte im Innenraum erreicht ist und der Taupunkt innen um 3 °C höher liegt als außen. Es schaltet ab, wenn der Taupunkt innen auf 1 °C größer als außen zurückgefallen ist (Hysterese = 4,0°C). Bei Frost (Außentemperatur unter 0,0 °C) schaltet die Lüftung in allen Funktionen ab.

0 - Anzeige der Versionsnummer (Ver -1.1)
1 - Testfunktion: Relais dauernd an (Anzeige ---.- ---.-)
2 - Relais immer passiv (Nur anzeigen)
3 - Nur Taupunktsteuerung (Relais immer aktiv)
4 - Einschalten bei 55 % relativer Feuchte
5 - Einschalten bei 65 % relativer Feuchte
6 - Einschalten bei 75 % relativer Feuchte

    —► Trockenraum Lüftungsteuerung Beschreibung (PDF)   

    —► Trockenraum Lüfter Fragebogen (PDF)   

    —► Trockenraumlüftungsteuerung Angebot + Bestellung (Online-Shop)   

    —► Trockenraumlüftungsteuerung Ausschreibungstext (PDF)   

© Eberhard Schenk Keller-Doktor 72116 Mössingen (bei Tübingen)
In Tübingen Reutlingen Ulm Metzingen Bad Urach Herrenberg Rottenburg Horb Nagold Balingen Rottweil Albstadt Sulz Oberndorf Villingen-Schwenningen Pforzheim Esslingen Böblingen Sindelfingen Stuttgart
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail