*
Keller-Doktor Sachverständiger für Feuchteschäden und Schimmelpilzschäden in
Tübingen Reutlingen Ulm Metzingen Bad Urach Herrenberg Rottenburg Horb Nagold Balingen Rottweil Albstadt Sulz Oberndorf Villingen-Schwenningen Pforzheim Esslingen Böblingen Sindelfingen Stuttgart

Keller-Doktor Eberhard Schenk

Sachverständiger für Feuchteschäden
und Schimmelpilzschäden

  • Gutachten bei feuchtem Keller, nassem Keller, Schimmel im Keller  
  • Erkennung, Bewertung, Sanierung von Feuchteschäden in Gebäuden  
  • Gutachten bei Wasserschaden, Hochwasserschaden  
  • Beratung bei Altbausanierung, Kellersanierung, Wasserschadensanierung 
  • Kellerlüftung gegen feuchten Keller und zur Mauertrockenlegung  
  • Lüftungssteuerungen zur Lüftung von Trockenraum, Wohnraum, Weinkeller, Wintergarten                                                                              
Seite drucken 
Anfrage + Auftrag: Keller-Doktor  07473 / 95 12 973
 Beratung: Schimmel-Hotline  09001 / 27 03 45 *

* 1,99 €/min aus dem Festnetz der Deutschen Telekom, Mobilfunkpreise können abweichen
Keller-Doktor Keller-Doktor
Online-Shop Online-Shop
News News
Aktuell Aktuell
Taupunkt-MultiSteuerung Taupunkt-MultiSteuerung
Taupunkt-Lüftungssteuerung Taupunkt-Lüftungssteuerung
Kellerlüftung Kellerlüftung
Kellerlüftung Beratung Kellerlüftung Beratung
Trockenraumlüftung Trockenraumlüftung
Weinkellerlüftung Weinkellerlüftung
Wohnraumlüftung Wohnraumlüftung
Wintergartenlüftung Wintergartenlüftung
Ventilatoren Ventilatoren
Schimmelberatung Schimmelberatung
Schimmel-Hotline Schimmel-Hotline
Zertifikate Zertifikate
Referenzen Referenzen
Firma Firma
Kontakt Kontakt
Impressum Impressum
Sitemap Sitemap
* 1,99 €/min
aus dem Festnetz der
Deutschen Telekom,
Mobilfunkpreise können abweichen

EU-zertifizierter Schimmelpilz-Gutachter Schenk nach DIN EN ISO/TEC 17024 für Feuchteschäden und Schimmelpilzschäden an Gebäuden

Schimmel im Keller? Feuchte Kellerwände? Nasser Keller?
Der Keller-Doktor Eberhard Schenk hilft!

Heute modern und morgen modern?

Durch das Überhandnehmen von Schimmelbefall im Neubau als Folge von baulich nicht ausgeglichenen Energiesparmaßnahmen (in Vorschrift und Ausführung) multipliziert mit unzureichender Abfuhr der Feuchtelast entstehen immer mehr Schäden in in den Kellern und Wohnungen. Aber Feuchteschäden, Schimmel im Keller, feuchte Kellerwände oder gar ein nasser Keller lassen sich nachhaltig beseitigen und vermeiden.
Als Bausachverständiger und Experte für Feuchteschäden Schimmelpilzschäden sowie Schimmelpilz-Sachverständiger analysiere und berate ich seit fast 10 Jahren als Keller-Doktor und Schimmelgutachter Eberhard Schenk bei Schimmel im Keller, feuchten Kellerwänden, sowie bei Feuchteschäden und Schimmel in der Wohnung.

Mehrfach zertifizierter Bausachverständiger und Schimmelgutachter Eberhard Schenk

Keller-Doktor Eberhard Schenk, EU-zertifiziert nach DIN ISO/IEC 17024, Bausachverständiger für Feuchteschäden und  Schimmelpilzschäden, TÜV-Rheinland geprüfter Schimmelpilz-Sachverständiger
Bausachverständiger und Schimmelgutachter Eberhard Schenk 
Foto: © Keller-Doktor Schenk, Mössingen
Mein Name ist Eberhard Schenk. Ich wurde 1953 als Sohn eines Maurermeisters geboren. Damals musste ich mir, ob ich es wollte oder nicht, Vorträge meines Vaters über natürliches Bauen und die negativen Folgen vieler modernen Baumethoden, die heute modern sind und morgen modern werden, anhören. Aber ich wurde dadurch baubiologisch ökologisch geprägt und lernte, alles Neue zu hinterfragen und nicht nur Ja zu sagen.

Eberhard Schenk wird Schimmel-Experte

Seit den 80er Jahren bin ich in der Anwendungstechnik der Bauindustrie tätig, seit 2003 als Selbstständiger, ausschließlich mit dem Thema Feuchteschäden und Schimmelbefall, anfangs überwiegend im Bereich Altbau.

Zertifizierungen von Eberhard Schenk als Bausachverständiger und Schimmel-Gutachter

Zertifikat nach DIN EN  |SO/EC 17024 als Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden - Teilgebiet Feuchteschäden und Schimmelschäden für Eberhard Schenk
Zertifikat nach DIN EN ISO/EC 17024 als Bausachverständiger für Schäden an Gebäuden - Teilgebiet Feuchteschäden und Schimmelschäden für Eberhard Schenk
  1. EU-Zertifizierung nach DIN EN ISO/IEC 17024 bzw. Euronorm 54013 als Bau-Sachverständiger für Schäden an Gebäuden - Teilgebiet Feuchteschäden und Schimmelpilzschäden

    Vorteile der EU-Zertifizierung für Verbraucher / Auftraggeber

    • Die Qualifikation europaweit bzw. weltweit anerkannt
    • EU-Zertifizierung ist die höchste Qualitätsstufe für Schimmelgutachters
    • EU-Zertifizierung steht über nationalen Anerkennungssystemen
    • EU-Zertifizierung bietet mehr Sicherheit für Verbraucher bzw. Auftraggeber von Schimmelgutachten

      Bei der europaweit nunmehr einheitlich geregelten Personenzertifizierung nach DIN EN ISO/IEC 17024, handelt es sich erstmals um ein verbindliches Regelwerk bezüglich der Feststellung der Qualifizierung u. a. von Sachverständigen. 

      Auch im Sinne des Verbraucherschutzes werden hierdurch die fachlichen Kompetenzen in bestimmten und von der speziellen Zertifizierung erfassten Bereichen nachgewiesen und anerkannt.  

      Lesen Sie mehr über meine EU-Zertifizierung ...
       
  2. TÜV-Rheinland Zertifikat Schimmelpilz-Sachverständiger Eberhard Schenk
    TÜV-Rheinland Zertifikat Schimmelpilz-Sachverständiger Eberhard Schenk

    Zertifikat vom TÜV-Rheinland

    Meine Fachkompetenz als Sachverständiger für die Erkennung, Bewertung und Sanierung von Schimmelpilzbelastungen habe ich beim TÜV-Rheinland prüfen lassen und ein Zertifikat erhalten.
     

  3. Weitere Zertifikate und Qualifizierungsnachweise von Eberhard Schenk

    ... finden Sie hier.

Gutachten zur Schadensanalyse

Ein Gutachten zur Schadensanalyse ist erforderlich, wenn ...
  • ... eine Beweissicherung des Soll-/Ist Zustandes benötigt wird
  • ... die Schadensursache festgestellt werden muss
  • ... eine Feuchteanalyse notwendig ist.

Gutachten zur Sanierungsplanung

Eine Schadenssanierung, ohne dass die Ursache bekannt ist, erfordert meist die Sanierung der Sanierung. Sie müssten also zwei Mal Geld ausgeben. Außerdem herrschen im Kellerbereich andere bauthermische und klimatische Bedingungen vor als im Wohnraumbereich. Auch eine Kellerwohnung hat andere physikalische Gesetze als eine Wohnung über dem Erdniveau. Mit einem Experten für bauthermische Fragen an Ihrer Seite vermeiden Sie teure Fehler und sparen letztendlich Zeit und Geld.

Keller-Doktor ist Experte bei Altbausanierung

Für einen Altbau (vor 1960 erbaut), oder ein Objekt, welches ursprünglich nicht zu Wohnzwecken errichtet wurde, nun aber umgebaut, ausgebaut oder saniert werden soll, können häufig nicht die sonst üblichen modernen Materialien verwendet werden. Um den besonderen bauphysikalischen Gegebenheiten Rechnung zu tragen und dauerhaft zufriedenstellende Ergebnisse zu erhalten, sind für die Art der Ausführung sowie die Materialauswahl spezielle Kenntnisse erforderlich.

Für eine fachgerechte Beratung nutzen Sie die mündliche oder schriftliche Gutachtenerstattung [Link einbauen] in Verbindung mit einem Ortstermin. Auf meiner Beratungs-Hotline gebe ich Ihnen gern grundsätzliche Tipps und Hinweise. Wenn Sie vorab den Fragebogen downloaden und mir ausgefüllt zufaxen, erleichtert dies eine zielgerichtete Beratung. *) 1,99 €/min aus dem Festnetz der Deutschen Telekom, Mobilfunkpreise können abweichen.

Messgeräte gegen feuchte Keller kaufen

Hier biete ich Ihnen Spezial-Messgeräte für den Kellerbereich,die Sie nicht an jeder „Ecke” finden .
Handliches Wandfeuchte-Messgerät
Handliches Wandfeuchte-Messgerät
 
Foto: Hersteller

Wandfeuchtemessgerät / Mauerfeuchtemessgerät

Brauchen Sie zur schnellen Übersichtsmessung der Mauerfeuchte. Die Anzeige der Feuchte ist keine fiktive Zahl, sondern ein echter Feuchtegehalt, kalibriert auf Ziegelwände, in Volumenprozent. Mehr Informationen zum Wandfeuchtemessgerät / Mauerfeuchtemessgerät ...

    —? Wandfeuchte-Messgerät Angebot + Bestellung    

Thermometer / Hygrometer mit Taupunktermittlung

sowie mit zusätzlichem Infrarotthermometer zur Messung der Wandoberflächentemperatur.  Es nützlich bzw. notwendig, wenn ...
  • sich Sommerkondensat im Keller bildet:
    • Sie können damit überprüfen ob mit der warmen Außenluft Kondensfeuchte auf den kalten Kelllerwänden entstanden ist, oder
    • ob die Außenluft geeignet ist den Keller zu trocknen
  • Sie Wärmebrücken im Wohnbereich vermuten: 
  • Sie ermitteln während der Heizperiode selbst, ob eine Wärmebrücke vorliegt, bzw.
  • Sie überprüfen, ob ein entsprechendes Raumklima vorherrscht und
  • ob das Heizverhalten und das Lüftungsverhalten ausreichend sind um kein Schimmelrisiko einzugehen.
Langzeit-Datenlogger für Temperatur und Luftfeuchtigkeit (Klimalogger)
Langzeit-Datenlogger für Temperatur und Luftfeuchtigkeit (Klimalogger)
Foto: Hersteller

Datenlogger für Temperatur und Luftfeuchtigkeit / Klima-Logger

Unsere Datenlogger sind zugleich auch Langzeit-Datenlogger, zur Prüfung und Dokumentation der Raumtemperatur und Luftfeuchte. Im ¼-Stunden-Takt werden für einen Zeitraum bis zu 14 Jahren die Daten erfasst und gespeichert. Ob Lagerraum für verderbliche Güter, Laborräume, Langzeitverhalten von ausreichender Heizung und Lüftung im Wohnbereich, Gewächshaus . Computerräume, Terrarien, Museen, Bildergalerien, Laborräume, Reinräume, Lagerräume für Nahrungsmittel oder verderbliche Naturalien, Weinkeller, oder anderen klimasensiblen Bereichen. Mehr Informationen zum Datenlogger für Temperatur und Luftfeuchtigkeit  / Klima-Logger ...

    —? Datenlogger Temperatur + r. F.  Angebot + Bestellung    

Datenlogger für Mauerfeuchte / Mauerfeuchte-Logger

Dieser Langzeit-Datenlogger misst und dokumentiert die Feucht innerhalb des Mauerwerks und bringt somit den Nachweis für den Erfolg ...

  • einer energetischer Sanierungen,
  • einer Trockenlegung des Mauerwerks
    (egal, ob Sanierung auf herkömmliche Weise durch Außenabdichtung, Mauerwerksinjektion).

Mit diesem Langzeit-Datenlogger dokumentieren Sie den kurzfristige als auch den langfristigen Erfolg oder Misserfolg der Sanierungsmaßnahme. Mehr Informationen zum Datenlogger für Mauerfeuchte / Mauerfeuchte-Logger ...

    —? Datenlogger für Mauerfeuchte Angebot + Bestellung    

Lüftungssteuerung für Kellerlüftung

Keller „muffeln“ oft (Modergeruch), weil sie nicht oder weil sie falsch gelüftet werden. Kellerräume müssen vor allem im Winter gelüftet werden, nicht im Sommer. Außerdem sollten Luftfeuchtigkeit und Temperaturen innen und außen beobachtet werden, um eine Trocknung statt einer Auffeuchtung des Kellers zu erreichen.

Das ist vielen Hausbesitzern zu kompliziert oder zu zeitaufwendig. Sicherer und bequemer geht das mit unserer Taupunkt-Lüftersteuerung. In der Steuerung ist das HX-Diagramm hinterlegt welches den Feuchtgehalt der Luft in Abhängiskeit von der Temperatur darstellt. Diese intelligente Steuerung schaltet die Lüfter nur ein, wenn die Außenluft geeignet ist, den Keller zu abzutrocknen und Kondensfeuchte (Tropfenbildung an Wänden und Gegenständen) vermeidet. Bei der Planung der Ventilatoren und Zuluftöffnungen, Platzierung des Steuergerätes sowie des Innenfühlers und Außenfühlers helfe ich Ihnen mit meinen Fachkenntnissen weiter. Sie geben Ihre Daten ein, dann können Sie den speziellen Fragebogen herunterladen, diesen ausfüllen und uns zufaxen. Mehr Informationen zur taupunktgesteuerten Lüftungssteuerung für Kellerlüftung ...

    —? Taupunkt Lüftersteuerung Angebot + Bestellung    

Weinkeller-Lüftersteuerung

Das bestmögliche Klima für den Weinkeller, ohne Klimaanlage und Heizaggregate — dazu hilft Ihnen unsere neu entwickelte Weinkeller-Lüftungssteuerung. Der Wein benötigt zur Reife ein spezielles Spektrum an Temperatur und Luftfeuchte. Dieses einzuhalten hilft unsere intelligente Weinkeller-Lüftungssteuerung, eine Neuentwicklung aufgrund vieler Nachfragen. 

Entwicklung und Erprobung sind noch nicht vollständig abgeschlossen. Möchten Sie ausführlicher darüber informiert werden, senden Sie uns Ihre Kontaktdaten [oder füllen Sie das Kontaktformular aus].

In meinem Öko-Schimmel-Shop finden Sie demnächst ...

  • Sanierungsmaterialien
  • Schimmelentferner
  • Bautenschutzmittel
  • Klimaplatten
  • Kalkfarben
  • Naturharzfarben für Außenwände, Innenwände, Kellergewölbe
und zwar alle
  • ohne Lösungsmittel / lösungsmittelfrei
  • ohne Weichmacher / weichmacherfrei
  • ohne ätherische Öle
  • geruchsneutral
  • voll deklariert
  • in Profiqualität bzw. Handwerkerqualität
  © Eberhard Schenk Keller-Doktor   Klinglerstraße 16   72116 Mössingen (bei Tübingen)  Tel. 07473 / 95 12 973  
In Tübingen Reutlingen Ulm Metzingen Bad Urach Herrenberg Rottenburg Horb Nagold Balingen Rottweil Albstadt Sulz Oberndorf Villingen-Schwenningen Pforzheim Esslingen Böblingen Sindelfingen Stuttgart
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail